Newsfeeds abonnieren

Subscribe to Newsfeeds

F-Jugend Turniersieger in St. Ottilien

Toller Erfolg der F-Jugend.

Sieger des 3. Hugenotten-Cup`s in St. Ottilien.

Obwohl uns nur 8 Kinder - nach kurzfristigen Absagen - zur Verfügung standen konnte sich die von Coach Karl-Heinz gut eingestellte Mannschaft ungeschlagen bei dem sehr gut besetzten Turnier durchsetzen.

Jeder der eingesetzten Spieler gaben an diesem Tage bei hochsommerlichen Temperaturen ihr Bestes und teilweise kam auch ein recht anspruchvolles Kombinationsspiel zustande.

Gleich im ersten Spiel gegen die JSG Staufenberg wirbelten Phil, Noah und Philipp die gegnerische Abwehr durcheinander und gewannen durch Tore von Philipp und Noah (je2) mit 4:0.

Auch die 2. Begegnung - JSG Guxhagen/Ellenberg war eine klare Angelegenheit erneut waren es Philipp (2) und Noah die den 3:1 Sieg sicherstellten.

Das letzte Gruppenspiel war eines der schwächeren Leistungen unserer Elf und nur eine überragende Leistung unser neuen Keeper Dennis war es zu verdanken das am Ende ein 0:0 herauskam und wir somit als Gruppenerster ins Halbfinale einzogen.

Dort traf man auf eine spielstarke Mannschaft von der JSG Melsungen die auch gleich durch eine Unsicherheit in der Hintermannschaft zur frühen 1:o Führung kamen. Erst ein Verzweiflungs- oder Glückschuss von Noah, nach Abschlag von Dennis, aus gut 16 Metern erbrachte den 1:1 Ausgleich. Es folgte ein Spiel zweier gleichstarken Mannschaften, doch Noah machte den Unterschied und er sicherte mit dem 2:1 nach tollen Pass von Tom den Einzug ins Finale.

Hier traf man dann auf den haushohen Favoriten KSV Baunatal (17:0 Tore in der Gruppenphase) und 1:0 Sieger im Halbfinale über Staufenberg.

Doch auch in diesem Spiel bewiesen die jungen Akteure das man mit sehr viel Disziplin und Einsatz dem hohen Favoriten ein Bein stellen kann. Zwar waren die Baunataler das optisch überlegene Team, aber die Abwehr um Johann und Keeper Dennis ließ sich nicht überwinden und so kam ein torloses 0:0 zustande.

Das anschließende Neunmeterschießen gewann dann zur Überraschung aller unser Team mit 4:1 Toren.

Dennis, Johann, Jonas und Noah verwandelten sicher – Philipp brauchte gar nicht mehr einzugreifen – da die Baunataler zwei

Neunmeter verschossen.

Zum Einsatz kamen: Dennis Franke, Jonas Fleck, Johann Marx, Tom Spitzbart, Lucy Ullrich, Phil Schönwetter, Noah Mittermüller und Philipp Triller.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg !!!

 

 

Die Vereine der JSG Lossetal-Lichtenau