Newsfeeds abonnieren

Subscribe to Newsfeeds

C1 hat tolle Moral bewiesen.

Gruppenliga Spiel v. Sa., 28.04.2018: JSG Lo-Li.  -  JSG Edermünde/Gudensberg  3:6 (1:3)

Erneut ein gutes Spiel lieferte unsere C im gestrigen kurzweiligen Spiel  gegen die Spielgemeinschaft aus Edermünde ab, konnte sich aber erneut für die gezeigte Leistung nicht belohnen. Zum einen kam hinzu das man erst einmal wieder früh in Rückstand geraten war und erst danach als Philipp durch einen Distanzschuß der Anschlußtreffer gelang munter wurde und Ergeiz entwickelte. Pech  das dann kurz vor der Pause wegen eines irregulären Freistoßtores den Gästen der 3 Treffer gelang.  Eine emotionale und motivierente Ansprache von Trainer Rainer lies die Elf um Spielführer Fiete nocheinmal kämpferisch in den 2. Spielabschnitt gehen und man kam nach einem erneuten Treffer von Philipp -eine wohl verunglückte Flanke landete unhaltbar als Bogenlampe im Toreck - auf 2:3 heran . Mit einer Standarsituation (Freistoß aus 16 Metern ) erhöhten die Gäste wieder auf 2:4 .  Dennoch gab man sich immer noch nicht geschlagen kämpfte weiter und Philipp konnte mit seinem 3 Treffer normal auf 3:4 verkürzen und hätten dann sogar den Ausgleich auf den Fuß gehabt, doch leider hatte der Schiri was dagegen und Pfiff Lukas in aussichtsreicher Position mit verdacht auf Abseits ab. Die Proteste waren verständlich und die Entscheidung wirklich zweifelhaft. So kam es wie es kommen mußte , ein erneuter Freistoß auf Strafraumhöhe nutzten die Gäste zum 3:5 und der Treffer zum 3:6 in der Nachspielzeit war dann eh  nur noch Ergebniskosmetik. Allen Akteuren muss man aber erneut ein kompliment für die Einstellung und Leistungsbereitschaft machen, ihr habt alles gegeben und wart bis auf die ersten 15 Minuten immer auf Augenhöhe und hättet euch zumindest einen Teilerfolg verdient gehabt. Jetzt klappt`s am Mittwoch gegen Warmetal, bin ich Felsenfest von überzeugt.

Nur die Frage bleibt , warum braucht ihr immer zu lange um ins Spiel zu finden... ?

Dann noch eine Anekdote zum Schluß: Philine fragte mich auf Grund der 3 Tore von Philipp, was hat der denn Gestern Abend gegessen bzw. Getrunken. Konnte ich leider nicht beantworten.

Zum Einsatz kamen: Lorenz  --  Marinus, Johann, Fiete, Tom -- Robin, Philipp, Lenard, Aaron -- Lukas, Toprak --  Bandik f. Marinus --  Lars  f. Robin  -- Philine f. Johann

H.T.

 

Datum: 
Sonntag, April 29, 2018

Die Vereine der JSG Lossetal-Lichtenau